Das neue Album entsteht

Das Wochenende vom 8. und 9.12.2018 habe ich wieder bei Jerome Longhi in seinem Lowcutprduction Studio in Romanshorn verbracht. Wir haben zusammen den Grundstein für das neue LOWRAY Album gelegt. Er hat seinen Aufnahmeraum umgestellt, so dass jetzt direkt im Regieraum aufgenommen werden kann. Das hat den grossen Vorteil, dass man viel enger zusammenarbeiten kann und damit der Workflow besser ist. Die Akustik des Raumes überzeugt!
Wir waren sehr fleissig und haben für 7 Songs die Gitarren komplett eingespielt, sowie für 5 Songs den Gesang. Als «kleine» Überraschung hat Jerome am Sonntag noch ganz spontan Til angerufen, der am selben Abend für einen Song noch mehrere Spuren mit seiner Geige eingespielt hat. Alles in allem bin ich mit dem Zwischenergebnis sehr zufrieden! Weiter gehts…

Live-Konzert am Clanx Festival

LOWRAY am Clanx Festival 2018.
Danke für die allerbeste Organisation, Bandbetreuung, Verpflegung und die ganzen grossartigen Bands von nah und fern!